Wurst und Durst hat keinen Slogan,
dafür eine Weltkarte.


 
 
Ghostbar
The Palms Casino Resort
4321 W Flamingo Rd
Las Vegas, NV 89103
Tel. +1 702 938 2666

Essen: Mix aus internationaler und «amerikanischer» Küche
Map

Wurst & Durst meint:
Food / Drinks: 5
Kellner: 5
Ambiente: 6

Statt vor dem einarmigen Banditen, am Roulettetisch oder beim Pokern weiter auf mein Glück zu hoffen, gönne ich mir einen Drink und etwas kleines zu Essen in der stylischen Ghostbar.
Der eigentliche Grund, um sich in den Lift zu stellen und im Hotel Palms nach oben zu schweben, ist jedoch nicht etwa das Essen, sondern schlicht die absolut atemberaubende Aussicht, die man auf der Terrasse der Ghostbar geniessen kann. Die Spielerstadt und ihr glitzerndes Lichtermeer in der Wüste Nevadas liegt einem zu Füssen. Und Wagemutige können dank einem Glasfenster im Boden einen Blick direkt in die Tiefe riskieren.

Ich geniesse die Sicht (und schaue, ob Hugh Hefner nebenan im zweiten Hotelturm mit seinen Playboy-Häschen den Pool seines exklusiven Penthouses bevölkert). Währenddessen gönne ich mir kleine Hamburger - leider schon etwas kalt, genauso wie die hauchdünnen Pommes Frites. Da passen mir die süss-scharfen Pouletspiesschen bedeutend besser.
Der klassische Caesar's Salad zum Start und die mit Ricotta und wilden Pilzen gefüllten Ravioli an getrockneten Tomatenstückchen und etwas Knoblauchcrème sind nicht schlecht, aber noch keine Offenbarung. Exzellent und der Aussicht angemessen dafür das 12 Unzen Rindsfilet an einer luftigen Pilzsauce. Als Beilage wird Kartoffelstock und mit Butter überträufelter Broccoli gereicht. Leider voll auf den amerikanischen Geschmack - und damit für mich wieder viel zu süss - ist das Trio von Schokoladen-Musse.

Also nochmals kurz in die windige Nacht hinausstehen, den Blick ein letztes Mal schweifen lassen und zurück zum Hotel - vielleicht habe ich ja beim Black Jack mehr Glück.
Chörbli 04/2008
www.ghostbar.com


Dein Kommentar

Name:


Text:


Antispam-Frage*:
Welches Wort fehlt? "Wurst und ..."





* Was ist die Antispam-Frage?
Da immer mehr der Wurst-und-Durst-Kommentare nicht von Menschen verfasst worden sind, sondern von sogenannten Bots, d.h. von Computerprogrammen, die dazu gemacht worden sind, Webseiten mit Werbebotschaften zu bombardieren, haben wir die Antispam-Frage eingebaut. Diese sollte für Menschen sehr einfach zu beantworten sein, für einen Bot hingegen nicht.
Music