Wurst und Durst hat keinen Slogan,
dafür eine Weltkarte.


 
 
Paddy Reilly's (Ex-Noble Dubliner)
Talstrasse 82
8001 Zürich
Tel. 043 497 39 66

Essen: Bier
Map

Wurst & Durst meint:
Food / Drinks: 5
Kellner: 5
Ambiente: 4

Als wir einmal im Noble Dubliner (neu: Paddy Reilly’s) an der Bar höckelten, lustig plauderten und ein bisschen laut lachten, da stand plötzlich einer der kellnernden Iren vor uns und sagte: «Ihr seid die fröhlichsten Gäste hier, der Chef offeriert euch ein Drink.» Wir schauten auf die Karte und bestellten den teuersten Drink, den es gab. Er schmeckte uns überhaupt nicht. Also lachten und schäkerten wir weiter wie die Blöden, doch der Chef hatte partout keine Lust, uns einen weiteren Drink (den zweitteuersten) anzubieten. Dafür hatte ich am nächsten Tag ganz übel Gesichtsmuskelkater.
Steffi 10/2006
www.paddys.ch
Nächstgelegene Restaurants: Sugar Lounge (70m) | Talacker (70m) | Delicato (200m) | Kaufleuten (200m) | Hiltl (300m)

3 Kommentare


John
Paddy Reilly s is the only place where they tried to rip me off twice in a row. After I closed the first tab I had 2 more drinks and they tried to charge me 240.-!!! for that. After I told the bar tender he became very unfriendly and finally brought the check for 20.-. I gave him 200.- and he came back with 80.-!
2008-01-27

Chrigi R.
Nachdem es mit dem Dublinner's weeeeit bergab gegangen war hat sich das Pub unter neuem Namen und neuer Leitung wieder zu meinem Lieblingspub gemausert. Guter Service, danke, Debby ;-), gutes Essen und eine kleine Nichtrauchersection. Ok, der Dunst von nebenan weht trotzdem durch die Luft, aber wenigstens qualmt dein Tischnachbar nicht. Ich bin mindestens alle 14 Tage dort.
2008-01-18

Patty
Neues Management scheint frischen Wind gebracht zu haben. Tollen Service, guter Pub-Food und die Stimmung stimmt auch. Gehe nun sicher öfters wieder hin.
2006-11-30


Dein Kommentar

Name:


Text:


Antispam-Frage*:
Welches Wort fehlt? "Wurst und ..."





* Was ist die Antispam-Frage?
Da immer mehr der Wurst-und-Durst-Kommentare nicht von Menschen verfasst worden sind, sondern von sogenannten Bots, d.h. von Computerprogrammen, die dazu gemacht worden sind, Webseiten mit Werbebotschaften zu bombardieren, haben wir die Antispam-Frage eingebaut. Diese sollte für Menschen sehr einfach zu beantworten sein, für einen Bot hingegen nicht.
Music