Wurst und Durst hat keinen Slogan,
dafür eine Weltkarte.


 
 
Turm
Obere Zäune 19
8001 Zürich
Tel. +41 43 268 39 40

Essen: Südamerikanisches
Map

Wurst & Durst meint:
Food / Drinks: 5
Kellner: 5
Ambiente: 6

Die Wahrscheinlichkeit, dass einem im Turm Palmenblätter oder sonstige Grünpflanzen in den Teller hängen, kann - ohne zu übertreiben - als gross bezeichnet werden. Dreimal war ich dort, dreimal musste irgendein Pflanzenstiel geknickt werden. Sowieso sieht das ganze Lokal aus wie ein Gewächshaus in der Karibik. Grünpflanzen zur Abtrennung der einzelnen Tische, so die Idee, die dahinter steckt. Dafür ist die Bedienung umso freundlicher: Kaum eingetreten wird man mit einem überschwänglichen "Hola amigos!" von verschiedenen Seiten begrüsst. Beim Bestellen fragt dann der Kellner: "So, amigos, was dörf ich eui bringe?". Die Rechnung wird mit einem "Et voilà, ihr zwei hübsche!" überreicht und beim Verlassen des Lokals erschallt nochmals ein herzliches "Hej, ciao amigos, macheds guet und bis gli!" Wenngleich hier etwas überspitzt dargestellt: Inmitten der typisch schweizerischen Unfreundlichkeit ein wahre Wohltat!
Steffi 01/2004
www.bei-tony.ch
Nächstgelegene Restaurants: Schlauch (40m) | Teecafé Schwarzenbach (70m) | Oepfelchammer (90m) | Santa Lucia (100m) | Aelpli Bar (110m)

1 Kommentar


Steffi
Wieder mal im Turm - und ziemlich enttäuscht. Die Gazpacho bestand zu 80 Prozent aus Zwiebeln, was die entsprechenden Folgen mit sich zog (abgesehen davon war der Geschmack seltsam). Zudem schwamm das Rindscarpaccio im Öl und war - auch hier!! - mit Zwiebelscheibchen en masse belegt. Hiermit erlasse ich im Rahmen des wurstschen Dekrets Nr. 666 ein temporäres Zwiebelverbot für den Turm!
2008-08-15


Dein Kommentar

Name:


Text:


Antispam-Frage*:
Welches Wort fehlt? "Wurst und ..."





* Was ist die Antispam-Frage?
Da immer mehr der Wurst-und-Durst-Kommentare nicht von Menschen verfasst worden sind, sondern von sogenannten Bots, d.h. von Computerprogrammen, die dazu gemacht worden sind, Webseiten mit Werbebotschaften zu bombardieren, haben wir die Antispam-Frage eingebaut. Diese sollte für Menschen sehr einfach zu beantworten sein, für einen Bot hingegen nicht.
Music