Wurst und Durst hat keinen Slogan,
dafür eine Weltkarte.


 
 
Singapore Restaurant
Badenerstrasse 530
8048 Zürich
Tel. 044 401 15 10

Essen: Asiatisch
Map

Wurst & Durst meint:
Food / Drinks: 4.5
Kellner: 3
Ambiente: 3.5

Multikulti ist Trend und Trend ist teuer. Ausser man isst in der "Asiatenmensa" (Zitat Cécile) namens Singapore. Mir gefiel's dort auf Anhieb sehr, was nicht weiter verwunderlich ist, wenn man weiss, dass ich wahrscheinlich das einfachste Gemüt in Sachen Essen bin, das je bei Wurts&Durst vorbeikam. So ziehe ich Selbstbedienungsrestaurants den zahlreichen Bedienungsrestaurants vor. Schliesslich ist die Sklaverei abgeschafft, und im 21.Jh auch gegen Aufgeld nicht mehr zu rechtfertigen.

Es musste uns von der Nicht-Bedienung natürlich erst gesagt werden, dass sie keine Bedienung machen. Als wir dann mit dem Self-Service zurechtgekommen waren, und das Essen auf unserem Tisch stand, sah ich ein saufeines Asiatengemisch ("Nasi Champor") vor mir, das himmlisch schmeckte. Und bezahlt habe ich dafür nur 19.50.

Weniger Glück mit dem asiatischen Risiko hatte Cécile, die wagemutig das Gericht "Laksa" bestellte, und dafür mit einer Suppe bestraft wurde, die sie nur zu einem Drittel aufzuessen wagte.

Fazit: Ich habe für wenig Geld gut gegessen und empfehle das "Singapore" trotz der Unannehmlichkeit, dass es Cécile gar nicht gefallen hat, weiter, jedoch nur Leuten, die für wenig Geld gutes Essen erwarten und nicht saubere Designertische oder gar Bedienung.
Besl 09/2003

Nächstgelegene Restaurants: Turbinenhalle (400m) | L'eau (Letzigraben Badi) (500m) | Da Angela (600m) | Marisqueira Atlântico (0.8km) | Café Orient (0.9km)

4 Kommentare


zürigirl
vor über 10 Jahren habe ich beim Letzipark gelebt und bin oft ins Restaurant Singapore zum Essen gegangen - diesen Sommer habe ich das wiederholt und ich SCHWÖRE bei Buddah, Gott und bei Allah: es ist das ALLERBESTE asiatische Restaurant in dieser Stadt - nirgends sonst kriegt man sein Essen so heiss, so frisch und so authentisch zu einen absolut fairen Preis und! man kann den Köchen zuschauen, man bekommt zuweilen fast Mitleid mit Ihnen und schätzt das Essen noch mehr als zuvor. Dass es Leute gibt, die LAKSA nicht kennen ist mir ja klar, man muss alles probieren - aber es muss SO sein und es ist absolut fein >> nur es ist halt alles auch Geschmacksache und wer halt nur Sweet n'Sour Poulet kennt...tja..was soll ich sagen liebe Cécile...und warum soll man den Rochenflügel vom Menue entfenrnen...???!!!...bestell doch einfach was anderes und lass es denen, die es mögen, verdammt...SINGAPORE i love you >> und der Chef ist absolut Nett, ich kommer immer wieder gerne vorbei, besuche die top Crew und geniesse das gute und heisse Essen - Bon appetit IST GUT WAR GUT UND BLEIBT GUT!
2009-10-25

Helena
Da wir praktisch gleich nebenan wohnen, gehen wir in unregelmässigen Abstanden immer mal wieder rüber, weil ich die Ente an Orangensauce sehr gern hab. Die Rochenflügel könnten sie aber gern aus dem Programm nehmen :-(
2009-07-22

the singapore stop overs
Nasi Champor und andere asiatische gerichte sind in singapore sehr zu empfehlen und erst noch guenstig, zuerich liegt zudem weit ab.
2007-01-01

Herr Mann
Probier doch zu Hause Cécile Asiatisch zu überraschen! Scharf gut und gar nicht teuer! Man muss nicht unbedingt nach Singapur reisen!!
2006-02-16


Dein Kommentar

Name:


Text:


Antispam-Frage*:
Welches Wort fehlt? "Wurst und ..."





* Was ist die Antispam-Frage?
Da immer mehr der Wurst-und-Durst-Kommentare nicht von Menschen verfasst worden sind, sondern von sogenannten Bots, d.h. von Computerprogrammen, die dazu gemacht worden sind, Webseiten mit Werbebotschaften zu bombardieren, haben wir die Antispam-Frage eingebaut. Diese sollte für Menschen sehr einfach zu beantworten sein, für einen Bot hingegen nicht.
Music